Donnerstag, 4. Juli 2019

Feiertage abscheffen

Diejenigen die FÜR diese Regelung sind sollten sich dies gut überlegen: Denn dann spricht auch nichts mehr dafür, diese Feiertage KOMPLETT ABZUSCHAFFEN, ohne irgendeinen Ausgleich. Die Feiertage haben einen Sinn und entsprechen der Kultur Deutschlands. Soviel Patriotismus muss auch für mich als absoluter AfD-Gegner sein. ( Aber die Firmenbosse reiben sich bei dieser Meldung schon jetzt mit Dollarzeichen in den Augen die Hände.)

Dekadenz rulez

Den Begriff "Dekadent" verwende ich schon seit mehreren Jahren für unsere Gesellschaft. Allerdings ist dies im Zusammenhang mit den Römern eher eine Beleidigung für diese. Sie wussten wenigstens noch zu feiern und haben die Umwelt nicht so nachhaltig zerstört wie unsere. Und wer einmal in jede beliebige "Fach"-Parfümerie mit den nutzlosen und völlig überteuerten Tinkturen zur "Verschönerung" und "Restaurierung" der Frau von heute schaut muss eh am Glauben an die Intelligenz der heutigen Gesellschaft kapitulieren....

Sonntag, 30. Juni 2019

Hass und Aggression

Nicht nur in den Freibädern. Deutschland war noch nie ein Land der Gastfreundschaft und Nächstenliebe, aber soviel Aggression, Hass und Gewalt vieler Deutscher (und anderen Nationalitäten ) gegenüber anderen Personen gab es noch nie. Und jetzt sag bloss keiner das war schon immer so und dank der neuen Medien erfährt es jetzt halt jeder. NEIN, das war früher NICHT so.

Dienstag, 25. Juni 2019

Menschenleben gegen Wirtschaftsleistung

Die Frage muss anders gestellt werden: Wieviel Menschenleben sind wir (leider nicht nur die Tempolimitgegner) bereit zu opfern um ungestört rasen zu können. Der eine Punkt mit einer Halbierung der Unfallzahlen sollte eigentlich jedes weitere Pro/Contra in der Bedeutungslosigkeit verschwinden lassen. Aber selbst bei der Stuttgarter-stuttgarter-zeitung.de werden Menschenleben gegen eine florierende Wirtschaft aufgewogen. Wir leben in einer menschenverachtenden und zerstörerischen Ära. Nur die Jugend scheint etwas aufzuwachen.....