Mittwoch, 25. Juli 2018

Schuldiger gefunden : Sommerzeit ist Auslöser der Klimaerwärmung

Endlich sagt es mal jemand. Durch die saublöde Sommerzeit hat die Sonne jeden Tag 1 komplette Stunde mehr Zeit die Erdoberfläche zu erwärmen ! Das summiert sich jedes Jahr seit der Einführung der Sommerzeit und dadurch wird auch die Klimaerwärmung ausgelöst, nicht durch CO2 wie uns die Lügenpresse immer auftischt um uns weiter auszunehmen !

( Und bevor sich jetzt jemand aufregt: Ich weiss das mein Argument absoluter Schwachsinn ist. )


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen